OB-Telefone können unabhängig von einer fremden Stromversorgung betrieben werden. Durch den eingebauten Kurbelinduktor wird der Rufstrom für das Rufsignal selbst erzeugt. Sie können als Notfallsysteme, im Sicherheits- und Rettungswesen und als Rückfallsystem eingesetzt werden.

Fernsprecher OB 92 können unabhängig von einer fremden Stromversorgung betrieben werden (Ortsbatteriebetrieb / Notbetrieb). Durch den eingebauten Kurbelinduktor wird der Rufstrom für das Rufsignal selbst erzeugt. Der Sprechstrom wird über 2 Monozellen geliefert.

Technische Daten > Fernsprecher OB 92

Der Fernsprecher OB 92 ist für stationären Betrieb (Festverbindung) vorgesehen und kann auf einer Wandkonsole festgeschraubt werden.

Technische Daten > Fernsprecher OB 92 mit Wandkonsole

Der Fernsprecher OB 04 ist als Telefon konzipiert, das in lauten Räumen und Umgebungen eingesetzt wird. Durch den Schallschutzkopfhörer werden sämtliche Störgeräusche weitestgehend unterbunden. Für Wartungsarbeiten sind während des Telefonierens beide Hände frei! Er ist für den Gebrauch auf Baustellen und sich ändernder Einsatzorte bestimmt. Der Apparat kann in ein vorhandenes OB-Netz eingebunden werden. Der Sprechstrom wird über 2 Monozellen geliefert.

Der Fernsprecher OB 04 kann wahlweise mit Handapparat, Schallschutzkopfhörer mit Kehlkopfmikrofon und zusätzlich mit einer Steckdose für Walzenstecker ausgerüstet werden.

Technische Daten > Fernsprecher OB 04 im Koffer

Der Wandfernsprecher OB 05 ist als Telefon konzipiert, das für laute Räume und Umgebungen geeignet ist. Durch den Schallschutzkopfhörer werden sämtliche Störgeräusche unterbunden. Durch das Kehlkopfmikrofon kann mit der Gegenseite gesprochen werden. Für Arbeiten sind während des Telefonierens beide Hände frei!
Er ist für Festinstallation in lauten Räumen bestimmt. Der Apparat kann in ein vorhandenes OB-Netz eingebunden werden. Der Sprechstrom wird über Monozellen geliefert.

Technische Daten > Wandfernsprecher OB 05

Der Fernsprecher OB 06 im Koffer ist für den Einsatz auf Baustellen und für wechselnde Orte bestimmt. Der Apparat kann in ein vorhandenes OB-Netz eingebunden werden. Der Sprechstrom wird über 2 Monozellen geliefert.

Technische Daten > Fernsprecher OB 06

Der Einbau-Fernsprecher OB 07 ist für stationären Betrieb (Festverbindung) vorgesehen. Der Sprechstrom wird über 2 Monozellen geliefert. Der Apparat wird für Tisch-, Pult-, Schrank- oder Türeinbau verwendet.

Technische Daten > Einbaufernsprecher OB 07

Der Fernsprecher OB 08 kann unabhängig von einer fremden Stromversorgung (Ortsbatteriebetrieb / Notbetrieb), aber auch durch Ruffernspeisung betrieben werden. Durch den eingebauten Kurbelinduktor wird der Rufstrom für das Rufsignal selbst erzeugt. Der Sprechstrom wird über 2 Monozellen geliefert. Der Fernsprecher ist für Fernsprechübertragungen über lange Strecken geeignet. Er ist für stationären Betrieb (Festverbindung) vorgesehen.

Technische Daten > Fernsprecher OB 08

Die OB-Nebenstellenanlage erweitert eine vorhandene OB-Strecke oder bildet die Zentrale des OB-Netzes. Der Funktionsumfang dieser TK-Anlage wird nach Wunsch ab Werk konfiguriert und kann nachträglich erweitert werden. Als Energieversorgung kann wahlweise das 230V-Netz gewählt oder ausschließlich eine 12V-Batterie verwendet werden. Die Kombination aus beiden Varianten ermöglicht eine Redundanz bei Stromausfall und sichert den Betrieb je nach Batteriegröße auf mehrere Wochen.
Die OB-Nebenstellenanlage ermöglicht das gezielte Ansteuern einer OB-Nebenstelle oder einer kompletten OB-Strecke mit mehreren Telefonen. Dabei können Einzelstrecken mit jeweils bis zu 40 km Länge in das Kommunikationsnetz eingebunden werden.

Technische Daten > OB - Nebenstellenanlage

Fernsprechschränke finden überall dort ihren Einsatz, wo Feuchtigkeit und Witterungseinflüsse von der Elektronik ferngehalten werden müssen. Im Aussenbereich oder in feuchten sowie unterirdischen Umgebungen, aber auch schmutzigen und staubanfälligen Bereichen schützen sie das Telefon vor äusseren Einflüssen.

Technische Daten > FERNSPRECHSCHRANK

Die OB-Verlängerungstrommel ist eine mobile Leitungstrommel zur schnellen und unkomplizierten Verlängerung von Telekommunikationssignalen. Sie ermöglicht eine variable Erweiterung des vorhandenen OB-Netzes.

Technische Daten > OB - Extender